Datenschutz
Impressum

tonetz oHG Datenschutzerklärung

Die Datenschutzpraxis von tonetz oHG basiert auf dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG; nachzulesen unter: http://www.gesetze-im-internet.de/bdsg_1990/) sowie dem Telemediengesetz (TMG; nachzulesen unter: http://www.gesetze-im-internet.de/tmg/).
Alle von uns gespeicherten personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen dieser gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) erhoben und gespeichert.

Ihre personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, gespeichert und verwendet, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind. Soweit Sie unseren Newsletter abonniert haben bzw. Ihre E-Mailadresse zum Versand von Infomaterial angegeben haben, nutzen wir Ihre E-Mail- Adresse darüber hinaus zu dessen Versand.

Keine Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben alle Ihre personenbezogenen Kundendaten nicht an Dritte weiter. Falls Sie uns beauftragt damit beauftragt haben, für Sie eine Domain zu registrieren, so werden wir Ihre Daten lediglich zur Registrierung dieser an die entsprechenden Registrare (z.B. DENIC) weitergegeben und Ihre Daten an für die Bearbeitung Ihres Auftrages erforderlichen und beteiligten Dienstleistungspartner (z.B. Bank) weitergeleitet. In all diesen Fällen erfolgt die Übermittlung gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Der Umfang der übermittelten Daten beschränlt sich auf das erforderliche Minimum.

Cookies

Cookies (vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie) setzen wir an verschiedenen Stellen unserer Website ein. Sie dienen lediglich dazu, ein korrektes Einloggen sicherzustellen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und durch Ihren Besuch auf unserer Webseite ausgelesen werden. 

Webanalyse mittels Piwik

Unserer Website verwendet einen Webanalysedienst namens Piwik. Dieser ist auf den firmeneigenen Servern installiert und so werden Ihre Daten nicht umgeleitet oder anderswo gespeichert. Der Webanalysedienst Piwik verwendet Cookies und gibt uns die Möglichkeit dadurch eine Analyse der Benutzung der Webseite durchzuführen. Um dies zu erreichen, werden die durch das Cookie erzeugten und gesammelten Nutzerinformationen (u.a. Ihre Browserversion, Ihre verwendeten Plugins und Ihre gekürzte IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre individuelle IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.

Auch diese durch das Cookie und den Webanalysedienst Piwik erzeugten und gespeicherten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Brwoser zu verhindern. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unseren Support-Seiten. In diesen Fall kann es jedoch sein, dass Sie gegegenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite wie etwa den Bestellprozess voll umfänglich nutzen können. 

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung Ihrer Daten aus Ihrem Besuch mittels Piwik nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sogeganntes Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt.
Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch zur Analyse durch Piwik



Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten:

Sie haben im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen.

Für weitere Auskünfte oder Fragen zum Datenschutz bei tonetz oHG senden Sie eine E-Mail an datenschutz[ at ]tonetz.de.